Nur ein kurzes Danke

Eingereicht am 1. April 2012 um 14:37 Uhr
1 Beitrag anzeigen
  1. Letzte Änderung am 06-04-2012

    für die Idee, Umsetzung, Moderation und für die Gelegenheit, etwas zu einem funktionierendem, harmonischen Zusammenleben beitragen zu können. Es gibt mir zumindest das Gefühl, dass sich hier alle Wiener beteiligen können, egal welches Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Bekenntnis, usw.
    Natürlich sind mit jedem neuen Projekt auch neue Gefahren verbunden und es wird Leute und Gruppierungen geben, welche die Wiener Charta nur für eigene Zwecke missbrauchen werden wollen, aber wer nicht wagt gewinnt nicht. Ich freue mich, dass moderne Kommunikationstechnologie in den Dienst aller WienerInnen gestellt werden soll. Ich finde diesen Versuch sehr begrüßenswert und wünsche der Wiener Charter einen Erfolg, dessen Früchte wir alle genießen können.

    Übrigens, ich meinte oben, ein harmonisches Miteinader und Zusammenleben sei erstrebenswert, das heißt aber nicht, dass die Diskussionen harmonisch ablaufen sollen. ;-)

    Eine Zusammenfassung der Themen, wie oben vorgeschlagen, wäre vielleicht ganz übersichtlich, aber die “Suche” ist eigentlich effizienter und wenn man ein Suchwort eingibt, bekommt man ja die dazu gehörigen vorgeschlagenen Themen gelistet.

1 Beitrag anzeigen